Jetzt Kurse für die Ausbildung zum Betriebssanitäter in Ihrer Nähe finden

>Praktische und realistische Übungen >Kostenübernahme durch die Unfallversicherungsträger

Zur Kurssuche

Ausbildung zum Betriebssanitäter

Sie wollen für Ihr Unternehmen einen oder mehrere Betriebssanitäter ausbilden lassen? Dann sind wir Johanniter Ihr kompetenter Partner. Wir schulen im Jahr mehr als 350.000 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus der Öffentlichkeit und aus Unternehmen im Bereich Erste Hilfe.

Die Ausbildung bei den Johannitern besteht aus zwei Modulen:

  • der Grundausbildung (63 Unterrichtsstunden)
  • einem anschließenden Aufbaulehrgang (32 Unterrichtsstunden)

Im Grundlehrgang vermitteln wir Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Basiskenntnisse zum Umgang mit Notfällen. Im Aufbaulehrgang vertiefen sie ihre Kenntnisse und erhalten Einblicke in weitere Themen wie Hygiene und Arbeitsschutz. Sobald beide Module absolviert wurden, können die Teilnehmer als zertifizierte Betriebssanitäter in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden.

Informationen für Arbeitgeber zu Vorschriften, Voraussetzungen und Fördermöglichkeiten

Ihr Unternehmen hat bereits einen Betriebssanitäter und Sie suchen eine entsprechende Fortbildung? Hier finden Sie die Informationen!

Auf einen Blick: Informationen zum Kursangebot

  • Zielgruppe: Relevant für Unternehmen mit mehr als 1.500 Versicherten weitere Informationen 
  • Voraussetzungen: Betriebsangehörigkeit, Fortbildung ist mindestens alle drei Jahre erforderlich weitere Informationen 
  • Standorte: Bundesweit
  • Gruppengröße: max. 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • Umfang: 63 Unterrichtsstunden à 45 Minuten Grundausbildung, 32 Unterrichtsstunden à 45 Minuten Aufbaulehrgang; jeweils zzgl. Prüfungszeit am Ende des Kurses
  • Zertifikat: Teilnahmebescheinigung nach Vorgaben der Unfallversicherungsträger

So einfach funktioniert die Kursanmeldung:

  1. PLZ und Umkreis in der Kurssuche eingeben
  2. Passende Kurse in Ihrer Nähe angezeigt bekommen
  3. Gewünschten Kurs auswählen und schnell und einfach online anmelden 

Bitte beachten Sie die AGB sowie die Widerrufsbelehrung.


Kursinhalte und Lernziele

Die Hauptaufgabe des Betriebssanitäters ist die erweiterte Erste Hilfe: bei der Versorgung einer Verletzten oder eines Verletzten lösen Sie den Ersthelfer ab. Die Teilnehmenden bauen während ihrer Ausbildung umfassendes Wissen in der Notfallmedizin auf und gewinnen Sicherheit im Umgang mit Unfallsituationen. Auch die Leitung des Sanitätsraumes und die Kontrolle des Erste-Hilfe-Materials kann durch die Betriebssanitäterin oder den Betriebssanitäter erfüllt werden. Die Ausbildung gliedert sich in die Grundausbildung und den Aufbaulehrgang zum Betriebssanitäter.

Jetzt Ausbildung zum Betriebssanitäter in Ihrer Nähe finden!

> Jährlich über 350.000 Teilnehmer in betrieblichen Kursen
> Praktische und realistische Übungen
> Kostenübernahme durch die Unfallversicherungsträger

Wichtige Informationen für Arbeitgeber für die Ausbildung zum Betriebssanitäter

Als Versicherungsnehmer eines Unfallversicherungsträgers sind Arbeitgeber verpflichtet ab einer bestimmten Anzahl versicherter Mitarbeiter Betriebssanitäter ausbilden zu lassen.

Allgemeine Fragen zur Ausbildung zum Betriebssanitäter