die Krankenhäuser der Johanniter

Die richtige Klinik zu finden ist nicht leicht. Lernen Sie unsere Häuser und Fachrichtungen kennen.

Krankenhäuser der Johanniter

Ihre Gesundheit treibt uns an

Der Johanniterorden sieht seit mehr als 900 Jahren die Pflege und Heilung von Menschen mit einer körperlichen oder seelischen Erkrankung als seine besondere Aufgabe an. Zu den stationären Johanniter-Einrichtungen zählen daher neun Krankenhäuser, acht Fach- und Rehakliniken sowie sieben medizinische und therapeutische Versorgungszentren mit 35 Arztsitzen . Unabhängig davon, in welches Johanniter-Krankenhaus Sie kommen, finden wir immer das Team, das am besten für Ihre Behandlung geeignet ist. 

Jede Krankheit verläuft individuell. Darauf lassen wir uns ein – auf Sie und Ihre individuellen Bedürfnisse. Wir setzen auf Zuwendung und hohe Professionalität für eine hochwertige medizinische, pflegerische und therapeutische Versorgung während Ihres Krankenhausaufenthaltes – damit Sie wieder gesund werden und gesund bleiben. Ein besonderes Kennzeichen der Johanniter ist die Krankenhausseelsorge. Denn im Krankenhaus brauchen Menschen oft verstärkt Zuwendung und stellen mehr als an anderen Orten die Sinnfrage.

Was wir in den Johanniter-Krankenhäusern und -Kliniken bieten

Jährlich betreuen wir rund 300.000 Patientinnen und Patienten stationär und ambulant an neun Standorten mit insgesamt 2.500 Bet ten in fünf Bundesländern. Jede Klinik besitzt ihren ganz eigenen Charakter – mitten in der Stadt gelegen, idyllisch in der Nähe von Rhein oder Elbe oder in einem erholsamen Park. Allen gemein sind die erstklassigen medizinischen Leistungen, das hervorragend ausgebildete Personal, eine moderne Infrastruktur und die persönliche Atmosphäre. Hier bieten wir Ihnen je nach Krankheitsbild eine individuelle Betreuung und umfassende Versorgung in nahezu allen medizinischen Fachbereichen – von der Geburtshilfe und Kinderheilkunde, Chirurgie über Geriatrie, Orthopädie, Neurologie bis zur Inneren Medizin, Radiologie und Palliativmedizin. 

Für Ihre Gesundheit geben wir alles.

Rund 5.000 Menschen  engagieren sich in unseren Krankenhäusern. Damit unsere Pflegefachkräfte, Therapeutenteams und das Ärztepersonal Tag für Tag ihr Bestes für Ihre Gesundheit geben können, investieren wir fortlaufend in eine moderne Infrastruktur und umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote. Unsere Kliniken sind oft zugleich Akademische Lehrkrankenhäuser, das heißt, wir bilden angehende Ärztinnen und Ärzte in verschiedenen Disziplinen aus. Darüber hinaus engagiert sich unsere leitende Ärzteschaft an örtlichen Universitäten und Hochschulen für die Ausbildung von Nachwuchsmedizinern. Wir bilden in allen Einrichtungen Pflegefachkräfte aus. In Bonn, Stendal und Treuenbrietzen betreiben wir dafür auch eigene Schulen.

Die Krankenhäuser der Johanniter

Kliniken an neun Standorten. Erfahren Sie mehr über unsere Einrichtungen.

Krankenhaus-Finder

17 Einrichtungen gefunden

Medizinische Hilfe bei den Johannitern