Medizinprodukte- sicherheit

Die Johanniter GmbH betreibt im Johanniter-Krankenhaus Rheinhausen und im Zentrum für Pflege und Wohnen aktive Medizinprodukte und hat Beauftragte für Medizinproduktesicherheit nach §6 der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) benannt.

Der Beauftragte für Medizinproduktesicherheit ist Kontaktperson für Behörden, Hersteller und Vertreiber. Er überwacht und koordiniert die Mitwirkungspflichten des Betreibers, Meldungen an die Aufsichtsbehörden und Hersteller sowie Korrektur- und Rückrufmaßnahmen.

Kontakt Medizinproduktesicherheit:

Als Beauftragte sind benannt:

Herr Klaus Pancur