Freiwilliges soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)

  • Heubach
  • laufend
  • Vollzeit

Noch keinen Plan! Macht nichts! Nimm Dir Zeit Deinen Beruf zu finden! Ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) oder ein Jahr im Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist eine gute Sache, wenn du noch nicht genau weist, welche Ausbildung oder welches Studium Du machen willst.

Das bieten wir Ihnen

  • 30 Tage Urlaub

  • Taschengeld

  • Zuschuss zu Unterkunft und Verpflegung

  • Pädagogische Begleitung

  • 25 Seminartage

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Mitarbeitendenvorteilsprogramm

  • Nutzung der hauseigenen Kneippanlage

Das erwartet Sie

Bist Du Dir noch nicht sicher, in welche berufliche Richtung Du unterwegs sein willst, dann nutze in einem FSJ oder im BFD die Zeit für Deine persönliche Entwicklung. Jeden Tag Gutes tun und daran Spaß haben: Bei uns geht das.

Du betreust hilfsbedürftige, ältere Menschen, unterstützt sie bei den Mahlzeiten. Du hilfst ihnen ihren Alltag zu bewältigen und schenkst ihnen durch vielerlei Aktivitäten Lebensfreude und bekommst ein dickes Danke zurück.

Hier siehst du, warum Nadja ein FSJ bei uns gemacht hat:

Zum Video

 

Unsere Leistungen für Dich:

  • Es kommt Geld in Deine Kasse. Neben Taschengeld erhälst Du Fahrt- und Verpflegungsgeld. Du kannst aber auch bei uns im Haus essen und sparst Dir das Kochen.
  • Du sammelst eine prima Referenz für deinen Lebenslauf und Pluspunkte für deinen späteren Berufseinstieg.
  • Unsere Praxisanleiter unterstützen dich und bringen dir praktisches Handwerkszeug bei.
  • Du nimmst an Seminaren teil, lernst Erste-Hilfe-Maßnahmen und vieles mehr.
  • Du knüpfst viele Kontakte in der Johanniter-Gemeinschaft.
  • Du nimmst an unseren internen Workshops teil und erweiterst dein Wissen.
  • Gemeinsam mit der Gesundheitskasse AOK stehen dir vielfältige Angebote für deine Gesundheitsförderung offen.
  • Du lernst wie du Menschen professionell unterstützt und erfährst, wie man mit den Seniorinnen und Senioren und mit deren Angehörigen kommuniziert.
  • Mit Deiner Arbeit schenkst Du den Menschen Lebensfreude und Lebensqualität.
  • Du kannst jederzeit vorher unverbindlich bei uns vorbeischauen, uns und unsere Arbeit kennenlernen.

Das zeichnet Sie aus

  • Du hast einen erfolgreichen Schulabschluss. Falls du noch keinen Hauptschulabschluss hast, unterstützen wir dich, im Anschluss in einer Ausbildung einen Abschluss zu erwerben.

  • Ein Jahr im Bundesfreiwilligendienst kannst du auch machen, wenn du älter als 27 Jahre bist.
  • Super ist es, wenn du schon einen Führerschein Klasse B hast.
  • Du hast Freude daran, mit älteren Menschen zu arbeiten und ihnen mit Deiner Arbeit Lebensfreude und Lebensqualität zurückzugeben.
  • Schon in der Schule hast du gerne im Team gearbeitet.

Was nützt Dir ein FSJ oder BFD bei den Johannitern?

  • Du baust deine Soft Skills (deine sozialen und persönlichen Fähigkeiten) aus und kannst in deinem Lebenslauf bereits praktische Erfahrungen vorweisen
  • Du lernst, auf die Probleme erkrankter und pflegebedürftiger Menschen einzugehen
  • Du arbeitest in einem professionellen Team.
  • Du entwickelst dich persönlich und fachlich weiter. Das wirkt sich positiv auf die Chance aus, später einen Ausbildungsplatz in deinem Wunschberuf zu bekommen.
  • Du kannst in jedem unserer vier Standorte Heubach, Böbingen, Mögglingen oder Essingen arbeiten.

Wer wir sind

Johanniter-Pflegewohnhaus Haus Kielwein, Heubach

Suchst Du eine zukunftssichere Perspektive und eine erfüllende Beschäftigung bei fairer Bezahlung? Arbeitest Du gern in einem harmonischen, abwechslungsreichen Umfeld, in dem Du beruflich vorankommen kannst? Dann bist Du bei uns genau richtig.

Das Johanniter-Pflegewohnhaus Haus Kielwein liegt ruhig und zentral in Heubach mit Blick auf den Hausberg Rosenstein. Es verfügt über 62 moderne Pflegeplätze und acht Plätze in der Tagespflege, Kurzzeitpflege ist möglich. Hinzu kommen großzügige Aufenthaltsbereiche und gemütliche Gemeinschaftsräume. Zahlreiche Terrassen und hübsche Wege durch den geschützten Garten laden zum Spazieren und Verweilen ein. Mit Engagement, Zuwendung und guter Laune kümmern wir uns um das Wohlergehen unserer Bewohnenden – sehr gerne mit Deiner Unterstützung.

Die Johanniter Seniorenhäuser GmbH ist mit über 90 stationären Einrichtungen eine der größten deutschen Trägergesellschaften im Bereich der Altenpflege – professionell, herzlich und mit einem Mehr an Zuwendung.

 

Du möchtest mehr über Kneipp in den Johanniter-Pflegewohnhäusern erfahren? Dann besuch doch mal unseren YouTube-Kanal und überzeug dich selbst!

Hier gehts zum Video