Eine Notfallsanitäterin der Johanniter bereitet eine Infusion vor.

Notfallsanitäter (m/w/d)

  • Staelskottenweg 60-66, 48431 Rheine
  • Vollzeit, 40 Wochenstunden
  • Stellen-ID: J000016298
  • 3.439,16 - 3.982,19 (Vollzeit)
  • AVR DWBO Anlage Johanniter

Wir bieten Ihnen zusätzlich 1000 € Starter-Prämie und/oder 2000 € Umzugs-Prämie*

Ja, auch in harten Berufen zählen die Softskills. Teamgeist und Entschlossenheit stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Wenn es schnell gehen muss, sind ein kühler Kopf und ein warmes Herz entscheidend. Deshalb suchen wir Menschen, die beides mitbringen. Die beherzt anpacken und zugleich die Fürsorge für sich selbst wichtig nehmen, um langfristig für andere da sein zu können. Wir stärken Ihnen den Rücken und geben Ihnen die Stabilität, die Sie im Einsatz brauchen.

Das erwartet Sie

  • Sie verstärken unser Team im Einsatz auf Rettungswagen
  • Behandlung und Transport von Patientinnen und Patienten
  • Einsatzdatenerfassung
  • Sicherstellung der Einsatzbereitschaft, Funktionalität sowie der Sauberkeit der Fahrzeuge und Arbeitsgeräte 

Das zeichnet Sie aus

  • abgeschlossene Ausbildung und Anerkennung als Notfallsanitäter (m/w/d)
  • gepflegtes Erscheinungsbild, korrekte Umgangsformen und patientenorientiertes Auftreten
  • gesundheitliche Eignung für die Tätigkeit im Rettungsdienst 
  • Führerschein der Klasse C1
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • selbständige Arbeitsweise

Das sollten Sie noch wissen

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

 

*nach erfolgreicher Beendigung der Probezeit/ anteilig zum Stundenumfang.

Wer wir sind

Johanniter-Unfall-Hilfe

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Pflegeangebote, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten, Perspektiven und wie wir arbeiten: johanniter.de/karriere

Johanniter Dienststelle Rheine

Westfälische Gemütlichkeit, Paddel-Touren auf der Ems und eine sympathische „Johanniter-Familie“: Das ist Rheine, die größte Stadt im Kreis Steinfurt. Seit 2015 ist unser Team am Staelskottenweg im Süden der nordrhein-westfälischen „Emsstadt“ zu Hause. Unsere rund 60 Mitarbeiter sind echte Lebensretter: Die Dienststelle ist Basisstation von Rettungsdienst, Hausnotruf und kassenärztlichem Notfalldienst. Außerdem bilden wir Notfallsanitäter/innen aus und halten Erste-Hilfe-Kurse. Zur Dienststelle Rheine gehören auch die Außenstandorte Ibbenbüren und Mettingen.