Ortsverband Beverungen

Der Ortsverband Beverungen ist der jüngste im Regionalverband Lippe-Höxter der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH). Seit August 2012 sind die gut 10 Johanniter dort ehrenamtlich aktiv.

Die JUH veranstaltet in Beverungen Erste-Hilfe-Ausbildungen – angefangen beim Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" über Erste Hilfe am Kind bis hin zu Betriebssanitäter-Ausbildungen.

Auch führen die ehrenamtlichen Johanniter in Beverungen Sanitätsdienste auf Reit- oder Sportveranstaltungen, bei Freizeiten und Jugendaktivitäten sowie bei weiteren Veranstaltungen durch. Dafür stehen dem Ortsverband Beverungen ein Krankentransportwagen, ein Mannschaftstransportwagen und ein Koffer-Anhänger sowie eine umfangreiche Ausrüstung zur Verfügung.

Treffen der ehrenamtlichen Helfer

Jeder, der sich für die Arbeit der Johanniter im Regionalverband Lippe-Höxter interessiert und sich ehrenamtlich engagieren möchte, ist bei den Helfertreffen herzlich willkommen. Die Mitglieder des Ortsverbandes Beverungen treffen sich jeden dritten Dienstag im Monat um 18 Uhrin der JUH-Unterkunft, Dalhauser Straße 3. An den Helferabenden finden nicht nur fachliche Fortbildungen statt, es geht auch gesellig zu.

Erste-Hilfe-Kompakt – Kurse z.B. für Führerschein oder Betriebshelfer

In Beverungen werden regelmäßig Erste-Hilfe-Kurse angeboten. Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.