Suchen Sie eine Stelle im Bereich Pflege?

Als Pflegefachkraft arbeiten Sie eigenverantwortlich in einem starken Team.

Pflegeberuf mit Perspektive

Bei uns können Sie Verantwortung übernehmen.

Professionalität, Verantwortungsbewusstsein, Empathie und Herzlichkeit sind das Fundament unserer Arbeit. Deshalb stellen wir Johanniter bei der Versorgung der Bewohnenden sehr hohe Anforderungen an uns selbst. Diese Eigenschaften erwarten wir auch von all unseren 16.000 Beschäftigten in der Pflege. Wir leben diese Grundwerte bundesweit in unseren 17 Krankenhäusern, Fach- und Rehabilitationskliniken, medizinischen und therapeutischen Versorgungszentren, Tageskliniken, 144 ambulanten Pflegediensten, mehr als 90 Seniorenhäusern und sechs stationären und ambulanten Hospizdiensten. 

Wenn Sie sich für den Beruf als Pflegefachkraft bei uns entscheiden, beraten und begleiten Sie die Ihnen anvertrauten Menschen, je nach Ihrer Qualifikation, in sehr unterschiedlichen Lebensphasen. Ob in der stationären oder ambulanten Pflege, ob in der Kurzzeit-, Tages- oder Krankenpflege, ob im Seniorenheim oder als Pflegefachkraft an einem Krankenhaus: Wir gewähren Ihnen ein gewisses Maß an Eigenverantwortung, in dem Sie selbstbestimmt arbeiten und somit Ihre Verpflichtung verantwortungsbewusst erfüllen können. 

Ich habe ein super Team, das wie eine zweite Familie ist. Alle Türen stehen offen, jeder Tag ist anders, mal schwer, mal leicht. Aber ich bin jeden Tag glücklich, diesen Beruf gewählt zu haben.
Antonia, Pflegefachkraft im Johanniter-Stift Buseck

Ethische Standards in der stationären Pflege bei den Johannitern

Allein in den stationären Altenpflegeeinrichtungen widmen sich mehr als 7.000 Beschäftigte einer ganzheitlichen Betreuung pflegebedürftiger Menschen. Dabei arbeiten wir in den Pflegeberufen auf dem Stand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse. Zudem sind unsere Mitarbeitenden eingebettet in ein Team, das ihnen in schwierigen Situationen Halt gibt und bei Problemlösungen hilft.
Sehr wichtig ist uns, dass unsere Arbeit immer den aktuellen Standards entspricht. Deshalb betreiben wir ein kontinuierliches Qualitätsmanagement. Dabei folgen wir den Standards des Diakonie-Siegels „Pflege“, das neben qualitätssichernden, gesetzlichen Vorgaben auch christliche Werte berücksichtigt. Diese Werte liegen uns ganz besonders am Herzen.
 

 

Unsere Krankenhäuser bieten werdenden Eltern alles, was für eine sichere Geburt notwendig ist, auch eine individuelle Geburtsplanung.

Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote

An unseren mehr als 100 Standorten in der ambulanten Pflege beschäftigen wir gut ausgebildete Fachkräfte, die sich für die ganzheitliche Betreuung und eine bessere Lebensqualität von kranken oder pflegebedürftigen Menschen engagieren. Und trotz der besonderen Unabhängigkeit, die man in den ambulanten Pflegeberufen genießt, haben Sie auch hier Anschluss an die Kollegen und Kolleginnen in der Zentrale, die Ihnen bei Problemen und Sorgen zur Seite stehen. 

Wir bieten Ihnen Pflegeberufe mit Perspektive, mit vielfältigen und hochwertigen Fort- und Weiterbildungsangeboten, einer zuverlässigen Dienstplanung und flexiblen Arbeitszeitmodellen. Zudem ermöglichen wir Ihnen interessante Entwicklungsmöglichkeiten, vom Praxisanleiter bis hin zu verantwortungsvollen Leitungspositionen. 
 

Die ambulante Pflege bietet pflegebedürftigen Menschen eine ganzheitliche Versorgung in ihrer gewohnten Umgebung.