Sanitätsdienst beim Deichbrand-Festival

Nordholz/Cuxhaven, 06. September 2019

Foto: Johanniter/Nicole Endres

Auf den Wiesen und Äckern rund um den Seeflughafen Nordholz entsteht seit 2005 jedes Jahr die komplette Infrastruktur für ein insgesamt viertägiges Musikfestival mit inzwischen jedes Jahr bis zu 50.000 Besuchern. Dies bedeutet auch für den Sanitätsdienst, der von dem Landesverband Niedersachsen/Bremen der Johanniter-Unfall-Hilfe geführt wird, eine ganz besondere Herausforderung.

Darüber berichtet der Gesamteinsatzlieter Sanitätsdienst Deichbrand-Festival, Thorsten Ernst, im aktuellen Bevölkerungsschutz-Magazin (03/2019, S. 51-52). Zum Artikel gehts hier entlang...

Ihr Ansprechpartner PR / Medienservice