Fahrradstaffel

Unsere Fahrradstaffel kommt immer dann zum Zug,  wenn die Begleitung einer Veranstaltung mit einem Kraftfahrzeug nicht möglich ist. Die Fahrradsanitäter rücken immer mindestens zu zweit zu Diensten aus. Bisher haben wir Wanderungen, Inliner- und Fahrradtouren betreut. Die Fahrräder kommen aber auch bei größeren Veranstaltungen wie Stadtfesten oder Schützenausmärschen zum Einsatz.

Die Fahrräder sind geländegängig und verfügen über eine Rahmenfederung. An jedem Fahrrad sind jeweils zwei wasserdichte Spezialfahrradtaschen mit allen nötigen Ausrüstungsgegenständen um Verletzungen zu versorgen. Ebenso führen die Sanitäter einen AED-Gerät mit. Dieses Gerät kann zur EKG -Überwachung und bei der Herz-Lungen-Wiederbelebung eingesetzt werden. Alle bei uns im Einsatz befindlichen Sanitäter sind auf die jeweiligen medizinischen Geräte eingewiesen und müssen sich regelmäßig in Theorie und Praxis fortbilden.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wenn Sie Fragen zum Sanitätsdienst oder dem Einsatz von Fahrradsanitätern auf Ihrer Veranstaltung haben. Wir betreuen Sie zuverlässig und können Ihnen auch kurzfristig helfen.