Leitungswechsel in der Johanniter-Kita Hoppetosse

Bad Gandersheim, 06. November 2019

Jessica Kirchner übernimmt die Leitung in Bad Gandersheim

Die Kindertagesstätte Hoppetosse mit ihrer Außenstelle Villa Kunterbunt wird seit Anfang September von Jessica Kirchner geleitet. Die staatlich anerkannte Erzieherin lebt mit ihren beiden Kindern in der Gemeinde Freden. Vor ihrer Zeit bei den Johannitern arbeitete sie im Sprachheilkindergarten der Lebenshilfe, bei Elterninitiativen sowie im Kindergarten- und Krippenbereich der ev. und kath. Kirche. Jessica Kirchner erzählt: „Ich war auf der Suche nach neuen Herausforderungen, bei denen ich meine Kompetenzen und vielfältigen Erfahrungen einbringen und weiterentwickeln kann.“ Dabei kommt der Erzieherin ihr einjähriges Studienjahr zur staatl. geprüften Sozialwirtin für Management und Leitung zu gute.

In den Jahren zuvor hatte Anita Bodmann die Leitungsposition der beiden Kindertagesstätte inne, sie unterstützt nun die Erzieherinnen im Gruppendienst und betreut die Krippenkinder der Kita Hoppetosse. 

Jessica Kirchner fühlt sich sehr wohl bei den Johannitern: „Mich erwartete ein kompetentes und motiviertes Team. Jeder Mitarbeiter hat seine besonderen Stärken und bringt sein individuelles Engagement in die Arbeit ein. So profitieren auch die Kinder, die unsere Einrichtung besuchen.“

In der Villa Kunterbunt sind noch einige Plätze zu vergeben. Wer Freude am Lernen, entdeckungsreichen Waldspaziergängen und Spaß beim Spielen in der Gemeinschaft haben möchte, ist in der Johanniter-Kita in Bad Gandersheim genau richtig!

Foto: Marina Creydt