johanniter.de

Helfen auf solider finanzieller Grundlage

Im Jahr 2019 betreute die Johanniter-Auslandshilfe 75 laufende Projekte in 20 Ländern mit einem finanziellen Gesamtvolumen von 19.242.552 Euro. Gesamtorganisatorisch betrachtet stellt dies eine Umsatzsteigerung von 16,3 Prozent gegenüber dem Wirtschaftsjahr 2018 dar. Die Ausgaben lagen im vergangenen Jahr bei 16.540.223 Euro. Am Ende des Jahres 2019 setzten sich die Projektausgaben aus 9.892.688 Euro Drittmitteln und 9.349.864 Euro Spenden zusammen. Dies bedeutete verglichen mit 2018 eine Steigerung der Drittmittelausgaben um ein Prozent und eine Steigerung der Eigenmittelausgaben um 39 Prozent.

  • Finanzbericht 2019

    Mehr zu den Finanzen der Johanniter finden SIe in unserem Auslandsbericht.

  • Transparenz und Rechenschaft

    Nach diesen Regeln und Vorgaben arbeiten wir.