johanniter.de

Verlässliche Geber an unserer Seite

Zahlreiche Menschen unterstützen die Arbeit der Johanniter-Auslandshilfe. Sie spenden regelmäßig oder leisten punktuelle Unterstützung nach Katastrophen. Dabei kommt vor allem unserem Spendenbündnis Aktion Deutschland Hilft (ADH) eine wichtige Rolle zu. Als Zusammenschluss von in Deutschland ansässigen Hilfsorganisationen rufen wir so gemeinsam im Katastrophenfall zu Spenden auf.

Zusammen Entwicklungsziele umsetzen

Von besonderer Bedeutung sind für uns institutionelle Zuwendungsgeber. Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) oder das Auswärtige Amt sind seit Jahren verlässliche Partner. Gemeinsam leisten wir als Träger mit lokalen Partnerorganisationen einen Beitrag, um global vereinbarte Entwicklungsziele umzusetzen oder humanitäre Hilfe in Krisen- und Katastrophenregionen zu leisten. Darüber hinaus ist das Europäische Amt für humanitäre Hilfe (ECHO) eine wichtige finanzielle Stütze für unsere Projektaktivitäten. Auf Projektländerebene gewinnen länderspezifische Hilfsfonds der Vereinten Nationen immer mehr an Bedeutung, um dem lokalen Kontext entsprechend schnell und effizient helfen zu können.

Unterstützung durch Stiftungen

Eine dritte Säule sind private Stiftungen, die unsere Arbeit begleiten und unterstützen. Dank ihrer Zusagen konnten wir in den vergangenen Jahren zahlreiche Projekte im Gesundheitsbereich, WASH oder dem Kampf gegen Mangel- und Unterernährung erfolgreich durchführen. Wir danken allen für ihr Vertrauen!

Unsere Mittelherkunft 2019

Effektiver Mitteleinsatz

Unsere Standards und Richtlinien sind Grundlage für bessere Hilfe.

Unser Ansatz