Forschung und Entwicklung

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist eine der größten Hilfsorganisationen Europas, Teil der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) und als sozialer Dienstleister bundesweit aktiv. Der Fachbereich F&E erforscht und entwickelt in Verbundprojekten gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft technische und soziale Innovationen in allen Themenbereichen des JUH-Portfolios – von Bevölkerungsschutz (Katastrophenschutz, Zivilschutz, nichtpolizeiliche Gefahrenabwehr), Sanitäts- und Rettungsdienst und Erste-Hilfe-Ausbildung über die ambulante und teilstationäre Altenpflege bis zur Kinder-, Jugend-, Integrations- und Quartiersarbeit. Querschnittsthemen wie Ehrenamt, Bildung, Personal- und Organisationsentwicklung stellen weitere Tätigkeitsschwerpunkte dar.