Landeswettkampf 2022

- Verschoben -

Der Landeswettkampf 2022 in Ottendorf kann leider aufgrund der aktuellen Infektionslage nicht wie geplant im Mai stattfinden. Der Termin wird auf einen späteren Zeitpunkt im Jahr verschoben. Weitere Informationen folgen.

Im fairen Ringen um Höchstleistungen stellen wir regelmäßig in unterschiedlichen Wettkampfklassen unseren Ausbildungs- und Trainingsstand im Sanitäts- und Rettungsdienst sowie im Rettungshundeeinsatz unter Beweis.

Nach einer coronabedingten Pause freuen wir uns, vom 20. bis 22. Mai 2022 endlich wieder zahlreiche haupt- und ehrenamtliche Einsatzkräfte, Kinder und Jugendliche, Mitglieder der Rettungshundestaffeln sowie pädagogische Fachkräfte aus Johanniter-Kindertagesstätten und Ganztagsschulen sowie Opferdarsteller beim Landeswettkampf in Otterndorf gegeneinander antreten zu lassen.

Was die Teams bei den letzten Landeswettkämpfen erlebt haben und was die Olympiade des Rettens eigentlich ausmacht, haben wir in einem Video zusammengefasst.

Informationen zum Download

Alle Meldebögen sowie wichtigen Informationen zum diesjährigen Landeswettkampf stehen hier zum Download zur Verfügung. Anmeldeschluss ist der 04. April 2022.