Aktivitäten

Altenpflege, Jugendarbeit und mehr...

Die Sächsische Genossenschaft des Johanniterordens hat direkt nach der Wende ihre Aktivitäten an ihrer alten ursprünglichen Wirkungsstätte in Heidenau bei Dresden wieder aufgenommen. Der Schwerpunkt ihrer Aktivität liegt heute eindeutig im Bereich der Altenpflege. Als weiteres gibt es die wichtige Jugendarbeit, die in Sachsen als JiO-Sachsen sowohl vom Orden direkt betrieben wird, als auch über die Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) in Sachsen. In beiden Fällen mit reichlicher finanzieller Unterstützung der Sächsischen Genossenschaft.