Bundesjugendleitung

Die Bundesjugendleitung ist das höchste, demokratisch gewählte Gremium der Johanniter-Jugend. Sie leitet unseren Jugendverband und wird dabei von den hauptamtlichen Mitarbeiter*innen in der Bundesgeschäftsstelle unterstützt. Die Bundesjugendleitung besteht aus bis zu sechs Mitgliedern. Gemäß der neuen Jugendordnung setzt sie sich aus zwei Bundesjugendleiter*innen und vier Stellvertreter*innen zusammen.

Die Bundesjugendleitung wird von der Bundesjugendversammlung für die Dauer von zwei Jahren gewählt. Die aktuelle Bundesjugendleitung wurde am 16. März 2019 in Duisburg gewählt und ist bis zum Frühjahr 2021 im Amt.

Die aktuelle Bundesjugendleitung

Vier junge Menschen stehen zusamenn und gucken in die Kamera. Alle haben Johanniter-Jugend-Kleidung an.
Von links nach rechts: Markus Walper, Julia von Frantzki, Moritz Röver, Riccarda Sonnek

Mehr über uns