Johanniter Schwesternschaft e.V.

Die Regionalschwestern Schwester Gela Spöthe, Schwester Christiane Hasenclever-Langwieler Johanniter-Ordensschwestern sind in und um Hamburg für mehrere Krankenhäuser, in Altenpflege-Einrichtungen oder in sozialen Einrichtungen tätig. Dabei bezieht sich ihre Tätigkeit nicht selten auf leitende, organisatorische Aufgaben in der Hilfe an kranken, behinderten oder alten Menschen. 
Die Ordensschwestern sehen ihre Tätigkeit an erster Stelle unter dem Aspekt christlicher Nächstenliebe und der Zielsetzungen des Johanniterordens. Eine umfassende berufliche Aus- und Weiterbildung und hohe Qualifikation sind dafür Voraussetzung.