Firmenmitgliedschaften

Die Johanniter als Partner für Ihre gute Sache – wir laden Sie ein!

Werden Sie gemeinsam mit Ihrem Unternehmen aktiv: Kleine und mittelständische Unternehmen können Firmenmitgliedschaften beantragen und Sozialpartner der Johanniter-Unfall-Hilfe werden. 1.600 Unternehmen aus NRW unterstützen unsere Arbeit schon. Machen Sie mit – für Ihre Mitarbeiter, Ihr Unternehmen und für die Gesellschaft!

Immer häufiger engagieren sich Unternehmen in Deutschland für gesellschaftliche Belange, die ihnen wichtig sind. Damit übernehmen sie eine wertvolle Aufgabe in unserer Zivilgesellschaft. Das regionale Engagement gewinnt hier an Bedeutung.
Wenn auch Ihnen Ihre Region und die Menschen, die hier leben, am Herzen liegen – genau dann sind die Johanniter der richtige Partner für Sie. Unter dem Motto "Gemeinsame Soziale Verantwortung" bieten wir mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, gemeinsam Gesellschaft zu gestalten. Schon 1.600 Unternehmen in ganz Deutschland sind dabei.

Die Johanniter sind stark...

  • ...für Kinder: Schulen, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, Jugendzentren und Angebote für Kinder in schwierigen Lebenssituationen
  • ...für kranke und behinderte Menschen: Betreuungs- und Beratungsangebote, Fahrdienste
  • ...für alte Menschen: Hausnotruf, Menüservice, Mobile Soziale Dienste, Pflegedienste, Seniorenheime, Sozialstationen, Betreuung von Demenzkranken, Hospize
  • ...stark für Menschen in Not: Erste Hilfe, Rettungsdienste, Katastrophenschutz, Einrichtungen für Flüchtlinge
  • ...stark im Ehrenamt: Allein in NRW engagieren sich mehr als 10.000 Menschen – vom Kind bis zum Greis – ehrenamtlich für ihre Mitmenschen.

Ihr Engagement für die Region wirkt:

  • Sie tun Gutes! Sie unterstützen und sichern wichtige Projekte in Ihrer Region
  • Sie sind mit Ihrem Unternehmen ein Vorbild und profitieren vom positiven Image
  • Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Anteil an der guten Sache
  • Sie und Ihr Unternehmen werden Teil des starken Johanniter-Netzwerkes

Unser Dank an Sie:

Wir kommunizieren Ihr Engagement bei unserem Förderer- und Freundeskreis mit rund einer halben Millionen Menschen in NRW. Sie selbst können für Ihre Kommunikation unser Projektlogo benutzen und damit zeigen: "Ich unterstütze die Arbeit der Johanniter." Hinzu kommt: Der Johanniter-Auslandsrückholdienst bringt Sie im Notfall zurück nach Hause.

Die Johanniter & Sie

Erfolgreiche Unternehmen und etablierte Hilfsorganisationen finden immer häufiger gemeinsame Interessen, genannt "Corporate Social Responsibility (CSR)." Zusammen engagieren sie sich für soziale Projekte für Kinder, Senioren und Menschen mit Behinderungen. Werden auch Sie Teil dieses großen Netzwerkes der Johanniter!