Subkommende Dresden Süd

Allgemeines zur Subkommende

Die Mitglieder der Subkommende Dresden Süd leben südlich und westlich der Elbe. Das Gebiet reicht vom Dresdner Süden bis in die Sächsische Schweiz, das Osterzgebirge und die Lommatzscher Pflege. Die Subkommende pflegt enge Kooperationen mit anderen sächsischen Subkommenden bei Projekten und gemeinsamen Veranstaltungen, insbesondere mit der Subkommende Dresden Nord.

In der Gemeinschaft unserer Subkommende finden wir geistliche Stärkung im Alltag für den Ordensauftrag, den Dienst am Bedürftigen und den christlichen Lebensvollzug. In gemeinsamen Veranstaltungen mit Gästen spielen Beteiligung an übergeordneten Projekten eine wichtige Rolle.

Leitung:
ER Falk Aichinger