Berufsausbildung bei den Johannitern in Baden-Württemberg

Können Azubis eine große Rolle spielen? Bei uns schon!

Natürlich, als Berufseinsteiger (m/w/d) bist du neugierig und voller Tatendrang. Dafür haben wir was: ein breites Programm an Ausbildungsmöglichkeiten. Ein erfahrenes Team, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Und eine gute Bezahlung in einer Branche mit Zukunft.

Notfallsanitäter/in (m/w/d)

Der Beruf der Zukunft im Rettungsdienst! 

Als Notfallsanitäter (m/w/d) arbeitest Du eigenverantwortlich und im Team. Du führst erweiterte medizinische Maßnahmen der Erstversorgung durch, assistierst dem Notarzt, begleitest die Patienten während des Transports ins Krankenhaus und hast für Menschen in Not ein offenes Ohr. Du lernst, auch in Stresssituationen ruhig und strukturiert zu arbeiten. Neben einem fundierten medizinischen Wissen, benötigst Du ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft.

  • Dauer: 3 Jahre
  • Abschluss: Mittlere Reife oder Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung (mind. 2 Jahre), gesundheitliche und persönliche Eignung
  • Tipp: Die Ausbildung ist beliebt! Bewirb Dich frühzeitig und beachte den Bewerbungsschluss.

Pflegefachfrau/Pflegefachmann (m/w/d)

Hier ist Dir Anerkennung sicher! 

Ein Job mit Zukunftsgarantie erwartet Dich, wenn Du Dich für eine Ausbildung in der Pflege bei den Johannitern entscheidest. Als Pflegefachfrau/Pflegefachmann (m/w/d) hast Du viel mit Menschen zu tun und bist jeden Tag aufs Neue gefordert. Du lernst alles über Pflege, Medizin, Sozialspychologie und Recht und kannst Dein Wissen sofort praktisch einsetzen. Der Pflegeberuf ermöglicht Dir viel Flexibilität im späteren Berufsleben und gleichzeitig viele Aufstiegsmöglichkeiten.

  • Dauer: 3 Jahre
  • Abschluss: Mittlere Reife oder Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung (mind. 2 Jahre)
  • Tipp: Noch unsicher? Dann mache ein Praktikum. Du wirst sehen: Der Pflegeberuf ist extrem vielseitig!

Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d)

Am Schreibtisch die Welt verbessern! 

Mit Organisationstalent und Teamgeist kannst Du auch in einem Bürojob viel für andere Menschen tun. Schließlich müssen auch in Altenpflegeheimen, ambulanten Pflegediensten oder Rettungswachen die Zahlen stimmen, Prozesse laufen und Planungen gemacht werden. Bei den Johannitern lernst Du in Deiner Ausbildung nicht nur die klassischen kaufmännischen Tätigkeiten, sondern auch die Besonderheiten des Sozial- und Gesundheitswesens kennen. Eine der größten und zukunftssichersten Branchen Deutschlands! Mit einer Ausbildung bei den Johannitern erwartet Dich ein Beruf voller Perspektiven, mit viel Abwechslung und guter Bezahlung.

  • Dauer: 3 Jahre
  • Abschluss: Mittlere Reife
  • Tipp: Noch unsicher? Dann mache ein Praktikum oder ein Freiwilliges Soziales Jahr bei den Johannitern. 

ZIEL: Ihr Zugang ins Erwerbsleben

Ihr Weg zum geprüften Rettungssanitäter oder Altenpflegehelfer (m/w/d)

Die Ausbildung besteht aus aufeinander aufbauenden Modulen. Im Anschluss an Modul 2 kann zwischen der Ausbildung zum Rettungssanitäter oder der Qualifizierung zum Pflegediensthelfer entschieden werden. Jedes Modul schließt mit einer Prüfung ab.

Die Ausbildung richtet sich grundsätzlich an alle Personen, die über die Agentur für Arbeit oder die Jobcenter förderungsberechtigt sind. Da sie über die gesamte Ausbildungszeit sowohl intensive Deutschsprachförderung als auch sozialpädagogische Begleitung beinhaltet, ist sie besonders gut für Personen mit Migrations- und Fluchthintergrund geeignet (ab Sprachniveau B1).

  • Ausbildungszeiten: Die Module 1 und 2 finden halbtags statt, die täglichen Unterrichtseinheiten werden ab Modul 3 erhöht.
  • Kosten/Fördermöglichkeiten: Die Übernahme der Ausbildungskosten erfolgt durch die Jobcenter und die Agentur für Arbeit in Form von Bildungsgutscheinen.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Noch unsicher?

 Dann mach' ein Freiwilliges Soziales Jahr!

Alle Stellenangebote

jetzt bewerben!

Sie finden uns auch auf Social Media: