Neujahrsempfang der JJ NRW

Essen, 26. Januar 2019

Auftakt ins Jubiläumsjahr

Mit 75 Jugendgruppenleiter*innen aus ganz Nordrhein-Westfalen, und auch Gästen aus der Bundesjugendleitung, starteten wir gemeinsam in das Jubiläumsjahr 2019.

Dieses Jahr gibt es unseren großen 40. Geburtstag zu feiern, denn die Johanniter-Jugend wird 40 Jahre alt. Ganz in diesem Sinne verbrachten wir einen Abend mit Luftschlangen, Ballons, Geburtstagskuchen und Geschenken.

Wir starteten mit einem gemeinsamen Empfang und Abendessen. Im Anschluss wurde der Geburtstagskuchen feierlich mit einem "Happy Birthday" in den Saal getragen. Nach dem Anschneiden und Genießen des Kuchens, ging es hoch her. Denn bei einem Quiz wurde das Wissen zu Themen der Johanniter-Jugend bei den Teilnehmer*innen auf den Prüfstand gestellt. Wie viele WS-Leiter*innen waren beim SSD-Tag 2018 dabei? Oder wofür steht eigentlich H7? Die Antworten auf die Fragen ließen sich mal leichter, mal schwerer finden. Am Ende stand eins fest: Alle haben ziemlich viel Wissen über unseren Verband! Hierfür gab es für jede*n ein kleines Geschenk, das das Jahr über bei vielen Veranstaltungen eingesetzt werden kann.

Nach einem kurzen Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen ließen wir den Abend mit Spielen, interessanten Gesprächen, einer Fotoshow und natürlich Lagerfeuer gemütlich ausklingen.

"Wir freuen uns über die vielen Teilnehmer*innen und konnten einen wirklich schönen Abend mit JJ'lern aus den vielen Verbänden in NRW erleben", so Markus Meier – Landesjugendleiter der Johanniter-Jugend NRW.