Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement in unserem  Rehazentrum

Die Johanniter-Ordenshäuser Bad Oeynhausen verfügen über ein interdisziplinär aufgebautes Qualitäts-Management-System und wurden mit zahlreichen Gütesiegeln ausgezeichnet.

 

Das interdisziplinär aufgebaute QM-System sichert uns ein koordiniertes und wahrnehmbares Leiten und Lenken von Verbesserungen.

Unser Vorgehen ist ausgerichtet auf eine optimale Betreuung, Neuorientierung und Wirksamkeit aller (Dienst-) Leistungen, unter besonderer Berücksichtigung der Wünsche unserer PatientInnen, Kunden, Kooperationspartner und Mitarbeiter.

Die Klinik hat ein Qualitätsmanagementsystem mit rehabilitativen Standards auf der Grundlage der DIN EN ISO 9001:2015 und zur inhaltlichen Erweiterung gemäß dem Zertifizierungsverfahren der DEGEMED  (6.0) eingeführt, welches in der Umsetzung regelmäßig bestätigt wurde.

 

Darüber hinaus verfügt die Klinik über

  • das Qualitätssiegel Geriatrie für Rehabilitationskliniken
  • das ICW Wundsiegel für Stationäres Wundmanagement
  • das Qualitätssiegel mre für Rehabilitations-Einrichtungen
  • die Auszeichnung als Selbsthilfefreundliche Reha Klinik – Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen
  • das RAL Gütezeichen-Premium 
  • die Auszeichnung Ökoprofit – gezielte Umsetzung von Umweltschutzmaßnahmen in NRW
  • die Auszeichnung Familienfreundliches Unternehmen Minden-Lübbecke 2019

Es erfolgt zudem die Teilnahme an dem externen Qualitätssicherungsprogramm der Deutschen Rentenversicherung als auch am Verfahren QS Reha der GKV.

Die Qualitätspolitik wie auch die jährlich neu abgestimmten Qualitätsziele sind allen Mitarbeitern bekannt.

Das hohe Engagement der Mitarbeiter zeigt sich im besonderen in der interdisziplinären Zusammenarbeit sowie Projektgruppen und Gremien. Die gewonnen Erkenntnisse und konstruktiven Ideen aus den Ergebnissen der  Patientenbefragung und den Eingaben der Mitarbeiter nutzen wir zur ständigen Verbesserung und Weiterentwicklung unserer Angebote.

 

 

 

 

Beauftragter für Medizinprodukte-Sicherheit

Die Johanniter-Ordenshäuser Bad Oeynhausen haben Herrn Björn Begemann, stellvertretender Leiter der Technischen Abteilung als Beauftragten für Medizinproduktesicherheit benannt.

Abteilung Technik
Mail:  MPSicherheit(at)ahb-klinik.de

Zertifikate und Auszeichnungen

Von der TOP Rehaklinik über qualifiziertes stationäres Wundmanagement bis hin zu ...

IWC Wundsiegel

Wir sind ausgezeichnet für unser stationäres Wundamanagement