Johanniter-Kindertageseinrichtung Kunterbunt

Unsere Kita liegt im Herzen von Werste und wir betreuen in fünf Gruppen derzeit 105 Kinder im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt. Wir sind ein vom Landessportbund anerkannter Bewegungskindergarten sowie ein zertifiziertes Familienzentrum.

Wir verstehen uns als Vorbild, Ansprechpartner, Bezugs- und Vertrauensperson, sowohl für Kinder als auch für Eltern.

Wir nehmen Kinder als einzigartige Persönlichkeiten an, die ihre individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten in die Gemeinschaft einbringen. Wir verpflichten uns dem besonderen Schutz der uns anvertrauten Kinder. Wir bieten Kindern Orientierung in ihrer Welt voller Eigendynamik, Emotionen und Beziehungen, indem wir christliche Werte leben.

Unser Familienzentrum bietet Raum für Menschen mit Visionen. So blicken wir mit allen wachen Sinnen in eine sich sehr schnell entwickelnde Zukunft, in der Familien mehr denn je liebevolle und kompetente Begleitung und Unterstützung beanspruchen.

Unser Team begegnet diesen Anforderungen mit vorhandenen Kernkompetenzen und großer Freude an Fort- und Weiterbildungen.

Wir gestalten unsere Angebote zur Stärkung der Erziehungs- und Familiengestaltung nach den Bedürfnissen der Familien.

Mehr über unsere Kita

Starten Sie mit Klick auf das Bild den virtuellen Rundgang und erkunden Raum für Raum sowie weitere Informationen unserer Kita.

Betreuung und Öffnungszeiten

35 Stunden - Block
Montag - Freitag: 06:45 - 14:00 Uhr

35 Stunden - geteilt
Montag - Freitag: 06:45 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

45 Stunden
Montag - Freitag: 06:45 - 16:00 Uhr

Unsere pädagogischen Schwerpunkte

Wir verstehen uns als Ort, in dem Menschen in ihrer Verschiedenartigkeit wahrgenommen, akzeptiert und geachtet werden. Wir arbeiten auf der Grundlage einer ganzheitlichen Pädagogik. Dabei rückt das freie, selbstbestimmte Spiel der Kinder in den Mittelpunkt unserer Arbeit. Spielend können Kinder ihre vielfältigen Fähigkeiten, Talente und Möglichkeiten entdecken und erweitern. Dabei lernen sie auch ihre ganz persönlichen Grenzen kennen.

Jedes Kind hat das Recht sich in seinem eigenen Tempo zu entwickeln. Unsere Bildungs- und Erziehungsarbeit zielt darauf ab, das Kind in seiner Entwicklung zu einer eigenständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu fördern, es zu Verantwortungsbereitschaft, Gemeinsinn und Toleranz zu befähigen, seine interkulturelle Kompetenz zu stärken, die Herausbildung kultureller Fähigkeiten zu ermöglichen und die Aneignung von Wissen in allen Entwicklungsbereichen zu unterstützen. Wir Erzieher und Erzieherinnen begleiten sie auf diesem Weg und geben den Kindern dabei die notwendige Sicherheit und Verlässlichkeit.

Wir stärken ihre Spiel- und Lernfreude, stärken ihr Selbstvertrauen und versuchen ihnen ein positives Lebensgefühl zu vermitteln. Als anerkannter Bewegungskindergarten liegt in der Bewegungsförderung einer unserer Schwerpunkte.

Als integrative Einrichtung liegt ein weiterer Schwerpunkt in der Arbeit mit behinderten Kindern.

Die alltagsintegrierte Sprachförderung ist unser drittes Schwerpunktthema.

Hier finden Sie einen umfassenden Einblick in unsere Arbeit.

 

Familienberatung "Offene Sprechstunde"

Es gibt immer mal wieder Situationen innerhalb der Familie, die man gerne einmal mit einer neutralen Person besprechen möchte. Die offene Sprechstunde für Erziehungsfragen und Schulprobleme der Kinder-, Jugend- und Familienberatung bietet hier Unterstützung, jeweils montags um 16:00 Uhr oder nach Vereinbarung.
Wichtig:
Die Arbeit der Familienberaterin beinhaltet eine Schweigepflicht!

  • 01.02.2021
  • 01.03.2021
  • 12.04.2021
  • 03.05.2021
  • 07.06.2021
  • 06.09.2021
  • 04.10.2021
  • 08.11.2021
  • 06.12.2021