Johanniter-Kindertagesstätte "Regenbogen" Wassenberg

Unsere mit sechs Gruppen größte Kindertageseinrichtung der Johanniter in der Region nimmt Kinder im Alter von einem bis sechs Jahren auf.

Vorplatz und Eingangsbereichs eines einstöckigen Gebäudes mit dunklen Klinkern und dunkelgrauen Fensterrahmen geschmückt mit Johanniter-Fahnen und Luftballons

Die Johanniter-Kindertagesstätte "Regenbogen" liegt umgeben von Wald und Feldern und verbindet das Stadtzentrum mit den Wohngebieten Orsbeck und Luchtenberg. 2017 erhielten wir ein völlig neues Gebäude an gleicher Stelle.

Als anerkanntes "Familienzentrum NRW" bieten wir zusammen mit Kooperationspartnern den Familien des Stadtteils Beratung und Hilfe.

Wir sind ein "Haus der kleinen Forscher". In der pädagogischen Arbeit nehmen wir die Jungen und Mädchen als kompetente, aktiv lernende, neugierige und weltoffene Individuen ernst. Der pädagogische Ansatz beruht auf der Ko-Konstruktion: Kinder und ihre Bezugspersonen gestalten Lernprozesse gemeinsam. Im Mittelpunkt der Lernarbeit stehen dabei das Entdecken und Forschen. Durch Teilnahme an dem Bildungsprogramm "AckerKita" möchten wir die Wertschätzung für Lebensmittel und das Interesse für biologische Vielfalt fördern.

Die wichtigsten Infos

Pädagogische Schwerpunkte

  • Wir sind ein "Haus der kleinen Forscher":
    In der pädagogischen Arbeit nimmt das "Haus der kleinen Forscher" die Jungen und Mädchen als kompetente, aktiv lernende, neugierige und weltoffene Individuen ernst. Der pädagogische Ansatz beruht auf der Ko-Konstruktion: Kinder und ihre Bezugspersonen gestalten Lernprozesse gemeinsam. Im Mittelpunkt der Lernarbeit stehen dabei das Entdecken und Forschen.
  • Wir sind eine "AckerKiTa":
    Das Bildungsprogramm "AckerKita" der GemüseAckerdemie schafft Naturerfahrungsräume in Einrichtungen frühkindlicher Bildung. Ziel des Programms ist es, durch spielerisches und praktisches Erleben die Wertschätzung für Lebensmittel und das Interesse für biologische Vielfalt zu steigern. Durch den Anbau, die Ernte und das Verarbeiten von Gemüse lernen Kinder landwirtschaftliches Grundwissen und erfahren den natürlichen Verlauf eines Ackerjahres mit allen Sinnen.

Familienzentrum NRW

Als Familienzentrum bieten wir Bildung, Erziehung und Betreuung als Aufgaben der Kindertageseinrichtung zusammen mit Beratung und Hilfe für Familien Hand in Hand. Das Familienzentrum trägt zu einer Verbesserung der frühkindlichen Bildung und Förderung bei.

Die Kinder unseres Stadtteiles werden ebenso wie die uns anvertrauten Kinder individuell gefördert und Familien umfassend beraten und unterstützt.
Das Familienzentrum ist ein Angebot für alle Menschen in Wassenberg – unabhängig von Nationalität, Religion, Geschlecht, gesellschaftlichem Ansehen, Einkommen und Alter. Ein wesentliches Merkmal unseres Familienzentrums ist die Niederschwelligkeit, die sich unter anderem in unbürokratischen Hilfen, familienfreundlichen Öffnungszeiten sowie in Anonymität und Vertraulichkeit ausdrückt.

Angebote des Familienzentrums