Kindertagesstätte Elbspatzen Bad Schandau

Die Kindertagesstätte „Elbspatzen“ liegt im Herzen der Sächsischen Schweiz, im staatlich anerkannten Kneipp-Kurort Bad Schandau.

Die Kindertagesstätte „Elbspatzen“ liegt im Herzen der Sächsischen Schweiz, im staatlich anerkannten Kneipp-Kurort Bad Schandau.

Im Laufe von fast 60 Jahren entwickelte sie sich von einer kleinen kommunalen Einrichtung, durch verschiedene Um-, An- und Neubauten zu einer großen Kindertagesstätte in freier Trägerschaft. Unsere Kindertagestätte betreut Kinder aus allen Bad Schandauer Ortsteilen und Kinder aus den umliegenden Gemeinden, die die Erich-Wustmann-Grundschule in Bad Schandau besuchen.

Zum Kitakomplex gehören zwei Gebäude. In einem ist die Kinderkrippe, sechs altersgemischte Kindergartengruppen, sowie der Verwaltungs- und hauswirtschaftliche Bereich untergebracht. Im zweiten Gebäude befinden sich die Räumlichkeiten für die fünf Hortgruppen und ein Sportraum. Die Räume sind so gestaltet, dass sie viele Möglichkeiten zu moderner Pädagogik bieten und die Kinder ein anregendes Lern- und Lebensumfeld finden.

Es bestehen feste Gruppenformen mit der Öffnung nach außen zu unterschiedlichen Zeiten im Tagesablauf, wie Früh- und Spätdienst und Freispiel in den Räumen und im Außengelände.

In unserer Einrichtung ist es möglich, 5 Integrativkinder (Kindergarten) zu betreuen.