Johanniter-Kita Nümbrecht

Die Johanniter-Kindertagesstätte Nümbrecht betreut Kinder im Alter von zwei Jahren bis zur Einschulung. Ihr Anliegen ist die Partizipation der Kinder und damit ihre Beteiligung am Alltag der Kita.

Die Kindertagesstätte liegt in einer Sackgasse am Ortsrand von Nümbrecht, nahegelegen sind Schulen, Banken, Kirchen, die Post und verschiedene Einkaufsmöglichkeiten. Diese Möglichkeiten können von den Kindern ebenso fußläufig erkundet werden wie ein Wald, der Kurpark und Schloss Homburg.

Die Partizipation der Kinder wird täglich praktiziert, es gibt ein Kinder-Parlament und eine Kita-Verfassung.

Mehr über unsere Kita

Unsere Schwerpunkte

Unterwegs in der Natur mit den Familien

Das Erleben der Natur fördert Motorik, Konzentration und Sozialverhalten. Daher sind wir mit den Kindern viel draußen und führen unter anderem Walswochen durch.

Die Partzipation der Kinder ist in unserer Kita in einer Verfassung festgelegt. Die Kinder wählen ihre Gruppensprecherinnen und -sprecher und haben das Recht, mitzubestimmen. In der Kita gibt es gewähltes Kita-Parlament mit jeweils zwei Abgeordneten aus jeder Gruppe.

Hier finden Sie unsere vollständige pädagogische Konzeption.