Offene Ganztagsschule Rischenau

Willkommen in unserer Johanniter-OGS in Rischenau!

Die Räumlichkeiten der OGS befinden sich in einem Flügel der Grundschule Rischenau. Hier ist ein eigener Bereich entstanden, der sich deutlich vom Schulalltag abhebt und den Kindern viel Raum zum Spielen, Toben und Entdecken gibt. Durch die Nähe zur Schule können sich Erzieherinnen und Erzieher der OGS eng mit den Lehrern abstimmen, um eine einheitliche und abgestimmte Förderung für jedes einzelne Kind zu gewährleisten.

In zwei gemütlichen Gruppenräumen können die Kinder sich entfalten. Während ein Gruppenraum zum gemeinsamen Spielen einlädt, liegt der Schwerpunkt im zweiten Gruppenraum auf die kreative Entfaltung der Kinder. Hier bieten wir viele Tische zum Malen und Basteln an, sowie einen Kickertisch und an mehreren PCs können die Kinder zeitlich begrenzte Lernspiele spielen. Das Außengelände punktet mit einem Wohnwagen, Sandkasten, Balancierbalken und einem großen Fußballplatz. Hier lässt sich nach Herzenslust springen und toben. Auch der Schulhof mit seinen diversen Klettermöglichkeiten, Rutschen und Schaukeln kann genutzt werden.

Die Johanniter bieten Ihnen in Rischenau Ganztagsbetreuung  und Randstundenbetreuung. Wir beraten Sie dazu gerne und bieten interessierten Kindern und Eltern auch die Möglichkeit zum „Schnupperbesuch“.

Ganztagsbetreuung

Bei unserer Ganztagsbetreuung wird Ihr Kind vor und nach der Schule pädagogisch betreut und gefördert. Spiel und Spaß nach einem anstrengenden Vormittag in der Schule stehen hier genauso im Fokus wie eine individuelle Förderung, soziales Lernen und Unterstützung bei den Hausaufgaben. Morgens werden die Kinder in der OGS ab 07:30 Uhr betreut bis zum Unterrichtsbeginn. Nach dem Unterricht haben die Kinder Zeit, abzuschalten, zu spielen, Erlebnisse vom Tag zu erzählen oder sich einfach auszuruhen. Ab 13 Uhr bieten wir eine Hausaufgabenbetreuung an. Wir tauschen uns mit den Lehrern der Grundschule über Stärken und Schwächen aus und entwickeln gemeinsame Strategien, um einem Kind das Lernen zu erleichtern und es zu fördern. Nachmittags haben die Kinder die Wahl, frei zu spielen oder an einem unserer täglichen Freizeitangebote teilzunehmen. Zum Beispiel bereiten wir gemeinsam in der Koch-AG Mahlzeiten zu, bieten Selbstverteidigungskurse an oder werken gemeinsam.

Betreuungszeiten

  • Montag - Donnerstag: 07:30 - 08:30 Uhr und 11:30 - 16:15 Uhr
  • Freitag: 07:30 – 08:30 Uhr und 11:30 - 15:00 Uhr

Verpflegung
Ab 12:20 Uhr wird Mittagessen angeboten. Täglich können die Kinder zwischen zwei Gerichten wählen, wobei immer ein vegetarisches Gericht dabei ist. Zusätzlich bieten wir täglich frische Rohkost oder einen Salat zum Mittagessen an. Am Nachmittag gibt es einen Nachtisch, der wahlweise aus Joghurt, Pudding, Eis oder Obst besteht. Den ganzen Tag steht den Kindern zudem Tee, Mineralwasser und stilles Wasser zur freien Verfügung.

Kosten
Die Kosten sind einkommensabgängig und können zwischen 10 und maximal 150 Euro liegen. Mehr dazu erfahren Sie bei der Stadt Lügde. Das Mittagessen wird täglich berechnet und kostet 3,30 Euro pro Mahlzeit. Familien, die berechtigt sind, Leistungen aus dem „Bildungs- und Teilhabe-Paket“ zu beziehen (z. B. Empfänger von Arbeitslosengeld II), können einen Antrag auf Erstattung der Kosten stellen.

Anmeldung
Anmeldungen werden bis zu den Herbstferien entgegengekommen. Unterjährige Anmeldungen sind nur nach Absprache möglich.

Randstundenbetreuung

Zur besseren Vereinbarung von Kindern und Beruf bieten die Johanniter Lippe-Höxter Ihnen in Rischenau eine Randstundenbetreuung. Der Vorteil für Sie: Sie können Ihr Kind jeden Tag zur selben Zeit zur Schule bringen und abholen, unabhängig von wechselnden Stundenplänen. Morgens werden die Kinder in der OGS ab 07:30 Uhr betreut bis zum Unterrichtsbeginn. Nach dem Unterricht können die Kinder bis 13 Uhr gemeinsam in unseren Räumlichkeiten und auf dem Außengeländer spielen und ihre Hausaufgaben erledigen. Eine Mittagsverpflegung wird in der Randstundenbetreuung nicht angeboten. Auch können die Kinder hier nicht an Brückentagen oder an unterrichtsfreien Tagen aufgrund von Lehrerfortbildungen betreut werden.

Kosten
40 Euro pro Monat

Anmeldung
Anmeldungen werden bis zu den Herbstferien entgegengekommen. Unterjährige Anmeldungen sind nur nach Absprache möglich.

In den Ferien

Ferienzeit ist vorwiegend Spielzeit in unserer OGS. Außerdem gibt es Angebote zu unterschiedlichen Projektthemen. Auch gelegentliche Ausflüge stehen auf dem Programm. Die Einrichtung schließt in den Weihnachtsferien zwischen den Feiertagen und eine Woche in den Osterferien. In den Sommerferien haben wir die ersten drei Wochen geöffnet. Während der zweiten Hälfte der Ferien werden die Kinder in der Johanniter-OGS in Lügde betreut.

Öffnungszeiten in den Ferien

  • Montag – Donnerstag: 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
  • Freitag: 08:00 Uhr - 15:00 Uhr