Sport- und Bewegungskita Purzelbaum Friedrichshafen

Herzlich willkommen in der Sport- und Bewegungskita Purzelbaum!

Wir freuen uns sehr!

Mitte Oktober 2020 wurde eine weitere neue Johanniter Kindertagesstätte in Friedrichshafen eröffnet:

Die neue Einrichtung in der Rheinstraße besteht vorerst aus drei Gruppen, die kontinuierlich entsprechend dem Platzbedarf auf fünf Gruppen erweitert wird.

In der Krippengruppe werden bis zu 10 Kinder im Alter von acht Monaten bis 3 Jahren betreut.

Leitbild

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. lebt als christlicher Verband evangelischer Prägung und Träger der Einrichtung bewusst christliche Werte, um sie als Orientierungshilfe anzubieten. Weltoffenheit, Toleranz und die Auseinandersetzung mit anderen Erklärungsansätzen und Glaubensrichtungen stehen hierzu nicht im Widerspruch, sondern bereichern den Erfahrungsfächer der uns anvertrauten Kinder.

Grundlagen der pädagogischen Arbeit unserer Kita sind

 

Das Leitbild der Johanniter-KindertageseinrichtungenDas pädagogische Profil der JohanniterDer baden-württembergische Orientierungsplan
 

Unsere Schwerpunkte

Bewegung
Kinder sind immer in Bewegung. Schon im Mutterleib findet Bewegung statt und ist für eine gesunde Entwicklung notwendig. Daher ist es wichtig, diesem Grundbedürfnis nach Bewegung in einem sinnvollen Rahmen nachzukommen sowie in unserer immer bewegungsärmeren Umgebung Anreize für mehr Bewegung zu setzen.

Bewegungsspiele, Lieder und Tänze verbinden Bewegung mit Sprache, geplante Bewegungsangebote, Bewegungsbaustellen aber auch die Möglichkeit sich mal richtig auszutoben und danach auch wieder zur Ruhe zu kommen sind Bestandteile unseres Tagesablaufs. Außerdem streben wir Kooperationen mit den benachbarten Sportvereinen an, um spielerisch verschiedenen Bewegungsarten kennen zu lernen und das Interesse der Kinder an Sport und Bewegung zu fördern.

Ernährung
Durch ein ausgewogenes und abwechslungsreiches Ernährungskonzept lernen die Kinder, dass auch gesundes Essen schmecken kann. Das Mittagessen wird täglich frisch von unserer Hauswirtschaftskraft zubereitet. In diesen Prozess werden die Kinder altersentsprechend involviert, indem sie beim Tischdecken,  Abräumen, bei der Wahl der Gerichte und Zutaten, usw., einbezogen werden.

Als Snack erhalten die Kinder frisches Gemüse, Obst oder einen Früchtequark oder Joghurt. Bei Elterngesprächen und Elternabenden bekommen Eltern Anregungen und Impulse für ein gesundes und abwechslungsreiches, selbstgemachtes Vesper.

Situationsorientierter Ansatz
„Jedes Mädchen und jeder Junge hat von Anfang an eigene Rechte sowie Möglichkeiten und Kräfte, sich die Welt eigeninitiativ mit allen Sinnen zu erschließen und sein Leben mitzugestalten“ (Preissing/Heller: Qualität im Situationsansatz. Berlin 2019, S.13).

Beim Situationsansatz werden Kinder unterschiedlicher kultureller und sozialer Herkunft auf dem jeweiligen Stand ihrer persönlichen Entwicklung angenommen und dabei unterstützt sich die nötigen Kompetenzen anzueignen, um sich Welt zu erschließen und darin als Akteur handeln zu können.

Unser pädagogisches Konzept

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Kita Purzelbaum:

Marienkäfer: Krippe VÖ/GT (8 Monate bis drei Jahre):
Mo-Fr: 7:30-14:30 Uhr (VÖ)
Mo-Fr: 7:00-18:00 Uhr (GT)

Frösche: Kindergarten VÖ (Drei Jahre bis Schuleintritt):
Mo- Fr: 07:30-14:30 Uhr

Grashüpfer: Kindergarten GT (Drei Jahre bis Schuleintritt):
Mo-Fr: 7:00-18:00 Uhr

VÖ: verlängerte Öffnungszeit    GT: ganztags

Schließzeiten
Die Kita Purzelbaum hat auf das Jahr verteilt insgesamt 15 Schließtage und zwei pädagogische Tage.

Anmeldung und Beiträge

Der größte Teil der Kosten wird durch die Stadt Friedrichshafen getragen, daher können nur Kinder aus Friedrichshafen und den dazugehörigen Ortschaften unsere Einrichtung besuchen.

Anmeldeverfahren:
Über das Elternportal „Little Bird“ der Stadt Friedrichshafen füllen Sie direkt vom PC eine Vormerkung aus.
Internetadresse: www.kindergarten.friedrichshafen.de
Dort wird Ihre Vormerkung registriert und dann weiterbearbeitet. Sofern zu Ihrem gewünschten Termin ein Platz frei ist, bekommen Sie per Mail ein Reservierungsangebot zugeschickt. Nach der Zusage des Reservierungsangebots wird der Vertrag erstellt. Aufnahme und Eingewöhnung Ihres Kindes werden anschließend mit der pädagogischen Leitung der Kindertagesstätte abgestimmt.

Beiträge

Monatsbeiträge Krippe VÖ Krippe GT Kindergarten VÖ Kindergarten GT
Familien mit einem Kind* 169,00 € 325,60 € 113,00 € 178,00 €
Familien mit zwei Kinder* 129,00 € 247,50 € 86,00 € 137,00 €
Familien mit drei Kindern* 86,00 € 165,00 € 57,00 € 91,00 €
Familien mit vier oder mehr Kindern* 25,00 € 48,40 € 17,00 € 27,00 €
Essensgeld 54,20 € 54,20 € 60,00 € 81,40 €
Vespergeld     14,00 € 14,00 €
* in der Familie lebende Kinder unter 18 Jahren        
VÖ: verlängerte Öffnungszeiten        
GT: ganztags        

Die Gebühr wird für ein Kind erhoben. Besucht ein weiteres Kind, das innerhalb der Familiengemeinschaft lebt, eine Kindertagesstätte in FN, so wird für die Dauer des gleichzeitigen Besuchs nur für ein Kind die Gebühr erhoben und zwar die jeweils höchste Gebühr. Der Pauschalbetrag für die Verpflegung ist für jedes Kind zu entrichten.
Bei Aufnahme eines Kindes nach dem 15. eines Monats reduzieren sich die Gebühr und das Essensgeld auf 50%. Die Beiträge werden per Einzugsermächtigung in 11 monatlichen Beiträgen zum Monatsanfang abgebucht.