Dienststelle Ortsverband Holzminden

Der Ortsverband Holzminden bietet neben seinen klassischen Aufgaben wie Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Ausbildung auch den Hausnotruf und Mobilnotruf an. Außerdem gibt es viele weitere Dienstleistungen.

5 Einsatzfahrzeuge vor einem Gebäude

Der Ortsverband Holzminden wurde im Jahre 1968 gegründet. Neben den klassischen Aufgaben der Johanniter-Unfall-Hilfe wie Rettungsdienst, Katastrophenschutz, und Breitenausbildung in Erster Hilfe bietet er Hausnotruf und Mobilnotruf an. Weiterhin führen die Johanniter Sanitätsdienste für diverse Veranstaltungen durch und leiten die Kindertagesstätte Grashüpfer und die Kindertagesstätte Chamäleon. In Holzminden betreiben die Johanniter eine Corona-Impfpraxis und in Bodenwerder eine Notunterkunft für ukrainische Flüchtlinge.

  • Erste-Hilfe-Kurse

    Erste-Hilfe-Kurse für Privatpersonen und Betriebe im Ortsverband Holzminden

    Erste-Hilfe-Kurse
  • Frau mit Hausnotruf-Armband

    Hausnotruf

    Der Johanniter-Hausnotruf ermöglicht ein sicheres Leben in den eigenen vier Wänden. Es reicht ein Knopfdruck, um einen Notruf auszulösen - ohne langes Suchen nach dem Telefon.

    Mehr erfahren
  • Helden bitte melden

    Ehrenamtlich engagieren? Der Regionalverband Südniedersachsen bietet viele Möglichkeiten

    Mitmachen
  • BFD in Holzminden

    Unser Bundesfreiwilligendienst in Holzminden ist für alle Altersstufen möglich.

    Mehr erfahren
  • Stellenangebote

    Johanniter werden! Komm in unser Team.

    zu den Stellenangeboten
  • Ein Mann, eine Johanniterin in Einsatzkleidung stehen vor einem Auto. Der Kofferraum ist geöffnet und im Laderaum steht ein Hund

    Unsere Spendenprojekte

    Um unsere regionalen Hilfsprojekte umsetzen zählen wir auf Sie. Unterstützen Sie ein Projekt in Ihrer Nähe!

    Zu unseren Spendenprojekten
Eine Frau berät einen Mann und eine ältere Dame

Dienste und Leistungen im Überblick

Alle Dienste und Leistungen des Ortsverbandes

Zu den Dienstleistungen

Aktuelles

  • Führungsriege der Johanniter in Hildesheim feierlich ins Amt eingeführt
    13.04.2024 | Dienststelle Ortsverband Hildesheim

    Führungsriege der Johanniter in Hildesheim feierlich ins Amt eingeführt

    In einem Gottesdienst wurden Helge Vogelsang als Dienststellenleiter und Ronnie Love als Ortsbeauftragter offiziell für die Ortsverbände Hildesheim und Gronau verpflichtet.

    Mehr erfahren
  • Johanniter Jugend Bodenfelde erobert die Rettungswache Einbeck
    11.04.2024 | Dienststelle Ortsverband Bodenfelde

    Johanniter Jugend Bodenfelde erobert die Rettungswache Einbeck

    Für die Mitglieder der Johanniter Jugend aus Bodenfelde stand Ende März ein Ausflug nach Einbeck auf dem Programm.

    Mehr erfahren
  • Gemeinsame Übung mit der Feuerwehr Rosdorf
    10.04.2024 | Dienststelle Ortsverband Göttingen

    Gemeinsame Übung mit der Feuerwehr Rosdorf

    Das Ehrenamt aus Göttingen und das Team der realistischen Unfalldarstellung der Johanniter beteiligten sich an einer Übung der Gemeindefeuerwehr Rosdorf

    Mehr erfahren
  • Erste Hilfe am Hund
    Eine Dozentin steht vor einer Leinwand, an der ein Hund zu sehen ist.
    09.04.2024 | Regionalgeschäftsstelle Südniedersachsen

    Erste Hilfe am Hund

    Unsere Rettungshundestaffel Südniedersachsen nahm an der Fortbildung Erste Hilfe am Hund teil.

    Mehr erfahren
  • „Kleine Hände, große Zukunft“
    Hände mit Friseurscheren
    03.04.2024 | Dienststelle Ortsverband Bad Gandersheim

    „Kleine Hände, große Zukunft“

    Kinder der Kita Hoppetosse nehmen an einem Wettbewerb des Handwerks teil und lernen verschiedene Berufe dieser Branche hautnah kennen.

    Mehr erfahren
  • Erfolgsgeschichte Hausnotruf - Sicherheit für Kunden und Angehörige
    Ein Johanniter mit Präsentkorb, eine Dame mit Blumenstrauß und ein weiterer Johanniter
    28.03.2024 | Regionalgeschäftsstelle Südniedersachsen

    Erfolgsgeschichte Hausnotruf - Sicherheit für Kunden und Angehörige

    Johanniter begrüßen Elfriede Wehling aus Wildemann im Harz als die 50.000ste Kundin im Landesverband Niedersachsen/Bremen

    Mehr erfahren

3 Einrichtungen gefunden

Ansprechpartner im Ortsverband

Sebastian Multhoff

Sebastian Multhoff

Dienststellenleiter, Sanitätsdienst, Bundesfreiwilligendienst, Fuhrparkmanagement


+49 5531 98026-71
+49 5531 98026-61
Weseraue 11
37603 Holzminden